Suche nach Künstlern

EHRLICH Georg

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Lehrtätigkeit  | Mitgliedschaften  | Auszeichnungen  | Verwandtschaft  | Ortswechsel  | Ausstellungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven - Schmidt - Neue Galerie - Werner Schweiger
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name EHRLICH
Vorname Georg
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 22.02.1897
Geburtsort Wien
Sterbedatum 01.07.1966
Sterbeort Luzern (Schweiz)
lebt/e in London
Jahrhundert 20.
Kunstrichtung Bildhauerei, Malerei, Graphik
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
1912 - 1915 Kunstgewerbeschule Wien
1926 Autodidakt
Lehrer
Name
CIZEK, Franz
STRNAD, Oskar
LehrtÄtigkeit
Datum Ort
1947 - 1949 School of Fine Arts in Columbus/Ohio (USA)
Mitgliedschaften
Datum Vereinigung
1925 - 1938 Hagenbund
Auszeichnungen
Datum Art des Preises
1961 Preis der Stadt Wien
Verwandschaft mit anderen KÜnstlern
Verwandschaftsgrad Name
Verheiratet mit EHRLICH-BAUER, Bettina
Ortswechsel
Datum Ort
1919 München
1921 Berlin
1924 Wien
1937 London
1947 Columbus/Ohio
1950 London
1964 abwechselnd Ascona und Luzern
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
26.05.2002 - 07.07.2002 Georg Ehrlich. Aquarelle, Zeichnungen, Druckgraphik und Plastiken Anton Hanak-Museum Langenzersdorf, Langenzersdorf
14.06.2004 - 15.09.2004 Georg Ehrlich. Von der Zeichnung zur Bronze. Wien - St.Gilgen - London Museum Zinkenbacher Malerkolonie, St. Gilgen
15.02.2005 - 07.03.2005 Georg Ehrlich (1897-1966) Galerie Maier, Innsbruck
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
09.05.2003 - 28.05.2003 Über Wasser Kulturamt der Stadt Wien, Wien
07.08.2008 - 29.08.2008 Werke von Künstlern des Hagenbundes Galerie Michitsch, Wien
07.2012 - 07.10.2012 Zinkenbach - ein österreichisches Worpswede? Kulturhaus, St. Gilgen
11.10.2014 - 01.02.2015 Hagenbund - Ein europäisches Netzwerk der Moderne (1900 bis 1938) Österreichische Galerie Belvedere, Wien
20.06.2015 - 11.10.2015 Das ist Österreich! Bildstrategien und Raumkonzepte 1914 - 1938 Vorarlberger Landesmuseum, Bregenz
Ausstellungen der ÖGBel
Datum Titel
07.05.1993 - 26.10.1993 Die verlorene Moderne. Der Künstlerbund Hagen 1900 - 1938
11.10.2014 - 01.02.2015 Hagenbund - Ein europäisches Netzwerk der Moderne (1900 bis 1938)
Bestandskatalog der ÖGBel
Titel Bandtitel Seite
Kunst des 20. Jahrhunderts Band 1 185ff.
Monografien/Ausstellungskataloge
Autor Titel Ort Jahr
Bernhard Barta Das Malschiff. Österreichische Künstlerkreise der Zwischenkriegszeit Wien 2007