Suche nach Künstlern

BILGER-BREUSTEDT Margret

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Mitgliedschaften  | Auszeichnungen  | Verwandtschaft  | Ausstellungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven - Schmidt - Neue Galerie - Werner Schweiger
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name BILGER-BREUSTEDT
Vorname Margret
Geschlecht weiblich
Künstlergruppe MAERZ
Geburtsdatum 12.08.1904
Geburtsort Graz (Steiermark)
Sterbedatum 24.07.1971
Sterbeort Schärding (Oberösterreich)
lebt/e in Taufkirchen an der Pram
Jahrhundert 20.
Kunstrichtung Malerei, Grafik, Textilkunst
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
1920 Kunstgewerbeschule, Graz
1922 Staatliche Kunstgewerbeschule Stuttgart
1922 Kunstschule Merz
1924 - 1929 Kunstgewerbeschule, Wien
Lehrer
Name
HOFFMANN, Josef
KLAUS, Reinhold
LÖFFLER, Bertold
Mitgliedschaften
Datum Vereinigung
1949 Secession Wien
Auszeichnungen
Datum Art des Preises
1928 Staatspreis für die beste Gesamtleistung KGS Wien
Verwandschaft mit anderen KÜnstlern
Verwandschaftsgrad Name
Verheiratet mit BREUSTEDT, Hans Joachim
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
1949 Einzelausstellung Margret Bilger Albertina, Wien
13.05.2004 - 27.06.2004 "Margret Bilgers LEBENSwerk" Landesgalerie Linz, Linz
14.05.2004 - 18.07.2004 "Schlierbacher 'Studenten'-Porträts" Diverse (Österreich), Schlierbach
14.05.2004 - 13.09.2004 "Heilige in Holzrissen und Glasfenstern" Diverse (Österreich), Schlierbach
15.05.2004 - 13.06.2004 Margret Bilger - Stationen einer künstlerischen Entwicklung Diverse (Österreich), Schärding
02.07.2004 - 11.09.2004 Margret Bilger - Textilarbeiten und Malerei Diverse (Österreich), Ried im Innkreis
03.07.2004 - 29.08.2004 Den Blick als Frau gerichtet - Margret Bilger, Paula Modersohn-Becker, Gabriele Münter Museum Moderner Kunst Passau, Passau (Deutschland)
27.04.2008 - 2008 "Margret Bilger/Hans Joachim Breustedt.Kentouren-Motive aus der Mythologie" Diverse (Österreich), Taufkirchen
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
05.10.2003 - 15.02.2004 Mimosen, Rosen, Herbstzeitlosen - Künstlerinnen... Kunsthalle Krems, Krems
15.10.2004 - 07.02.2005 Paulas Home Lentos Kunstmuseum, Linz
2010 - 26.10.2010 Landschaften. Margret Bilger, Hans Joachim Breustedt und Zeitgenossen Bilger-Breustedt-Haus, Taufkirchen an der Pram
02.12.2012 - 20.01.2013 Verzaubert liegt die Welt in weiß Schlossmuseum, Linz
05.12.2013 - 01.02.2014 Die >Malweiber< Frauenkunst und Frauenabbild Alte Kunst Galerie Reich, Schärding
17.04.2015 - 16.08.2015 Aus der Sammlung: Bildende Kunst in Oberösterreich 1945-1955 Landesgalerie Linz, Linz
28.09.2019 - 27.10.2019 Künstler-Wanderungen durchs Land am Unteren Inn Kubin-Haus, Wernstein am Inn
21.04.2021 - 03.10.2021 Die Frauen der Wiener Werkstätte MAK, Wien
Bestandskatalog der ÖGBel
Titel Bandtitel Seite
Kunst des 20. Jahrhunderts Band 1 77
Fuchs-Lexikon
Titel Bandtitel Seite
Die österreichischen Maler des 20. Jahrhunderts Band 1 81ff.
Monografien/Ausstellungskataloge
Autor Titel Ort Jahr
Birgit Kirchmayr Autobiographik österreichischer Künstlerinnen und Künstler im Spannungsfeld von Politik und Gesellschaft 1900–1945. Eine Studie zu Alfred Kubin, Oskar Kokoschka, Aloys Wach, Erika Giovanna Klien und Margret Bilger Wien-Köln-Weimar 2020