Suche nach Künstlern

DECLEVA Mario

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Lehrtätigkeit  | Mitgliedschaften  | Zusammenarbeit  | Ausstellungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven - Schmidt
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name DECLEVA
Vorname Mario
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 14.02.1930
Geburtsort Lussingrande, Jugoslawien
in Österreich seit 1947
Sterbedatum 09.08.1979
Sterbeort Wien
Jahrhundert 20.
Kunstrichtung Malerei
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
1947 - 1952 Ortweinschule, Graz
Lehrer
Name
WICKENBURG, Alfred
LehrtÄtigkeit
Datum Ort
1965 - 1971 Hochschule für angewandte Kunst, Wien
1972 - 1976 Diverse
Mitgliedschaften
Datum Vereinigung
1952 Secession Graz
1959 Forum Stadtpark
Zusammenarbeit mit
Name
SCHUSTER, Ferdinand
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
17.10.1964 - 07.11.1964 Malerei, Graphik Forum Stadtpark, Graz
05.1970 Decleva Secession, Wien
20.05.2005 - 11.06.2005 Mario Decleva Galerie Leonhard, Graz
17.06.2005 - 31.07.2005 Mario Declava 1930 - 1979 Kunsthaus Mürz, Mürzzuschlag
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
12.1973 - 12.1973 Abschlußausstellung der Galerie E Diverse (Österreich), Graz
27.01.2006 - 10.09.2006 Nomaden im Kunstsalon Lentos Kunstmuseum, Linz
Ausstellungen der ÖGBel
Datum Titel
26.10.1994 - 26.02.1995 Aufbrüche-Österreichische Malerei und Plastik der 50er Jahre
Ausstellungskataloge ÖGBel
Titel Bezeichnung Jahr
aufBRÜCHE 185. Ausst. 1994/1995
Fuchs-Lexikon
Titel Bandtitel Seite
Die österreichischen Maler des 20. Jahrhunderts Band 1 152f.
Monografien/Ausstellungskataloge
Autor Titel Ort Jahr
Sotriffer, K. Mario Decleva 1930-1979 Wien (Edition Tusch) 1981