Suche nach Künstlern

PAVLIK Wolfgang

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Ausstellungen

Ankwicz-Kleehoven
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name PAVLIK
Vorname Wolfgang
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 1956
Geburtsort Wien
lebt/e in Wien, Palermo
Jahrhundert 20./21.
Kunstrichtung Maler
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
1978 - 1985 Akademie der bildenden Künste, Wien
Lehrer
Name
LEHMDEN, Anton
MIKL, Josef
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
23.09.2003 - 30.10.2003 Icons Galerie Sauruck, Wien
30.06.2004 - 07.07.2004 NATURE'S DISAPPEARING k47, Wien
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
02.05.1989 - 30.06.1989 60 Tage österreichisches Museum des 21. Jahrhunderts Hochschule für angewandte Kunst, Wien
15.11.2000 - 31.12.2000 album 00 Cult, Wien
08.02.2005 - 03.03.2005 aus 9 Galerie Steinek, Wien
11.04.2008 - 30.11.2008 Lichtspuren. Fotografie aus der Sammlung Lentos Kunstmuseum, Linz
02.06.2008 - 28.09.2008 Cross Painting 3 Positionen Transgressiver Malerei Höller-Pavlik-Zimmer Art Room Würth Austria, Böheimkirchen
25.09.2010 - 26.04.2011 Ich ist ein anderer. Die Kunst der Selbstdarstellung Landesmuseum Niederösterreich, St.Pölten
03.12.2019 - 20.12.2020 love is just a four letter word artunited, Wien