Suche nach Künstlern

WEISS-RICHTER Gertrud

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Ausstellungen  | Erwähnungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name WEISS-RICHTER
Vorname Gertrud
andere Namen Gertrud Weiss
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 02.04.1942
Geburtsort Linz
lebt/e in Villach, Wien, Klagenfurt
Jahrhundert 20./21.
Kunstrichtung Malerei, Tonarbeiten
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
1960 - 1950 Akademie für bildende Künste Wien
Lehrer
Name
BOECKL, Herbert
MARTIN, Christian Ludwig
MELCHER, Max
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
30.11.1966 - 14.12.1966 Kärntner Malerei. Kunstwerke aus der Sammlung Jacob Clemetschitsch Paracelsussaal der Stadt Villach, Villach
30.05.2010 - 18.07.2010 RELIQTE. Profan-Sakrale Bilddiskurse kulturzentrum bei den Minoriten, Graz
20.01.2017 - 11.06.2017 Déjà vu. Ordnung und Obsession. Serien Werkgruppen Zyklen Stadtgalerie, Klagenfurt
ErwÄhnung auch bei
Künstlermappe Information
JUNGNICKEL, Ludwig Heinrich Ausstellungskatalog, Kunstwerke aus der Sammlung Jacob Clementschitsch, Paracelsussaal Villach, 30.11.1966 - 14.12.1966
Fuchs-Lexikon
Titel Bandtitel Seite
Die österreichischen Maler des 20. Jahrhunderts Band 4 242f.