Suche nach Künstlern

VIEHBÖCK Waltrud

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Auszeichnungen  | Verwandtschaft  | Ortswechsel  | Zusammenarbeit  | Ausstellungen

Ankwicz-Kleehoven
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name VIEHBÖCK
Vorname Waltrud
Titel Prof.
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 1937
Geburtsort Fulda (Deutschland)
lebt/e in Kematen (OÖ)
Jahrhundert 20./21.
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
Hochschule/Akademie/Universität
? - 1971 Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung, Linz
Lehrer
Name
GSÖLLPOINTNER, Helmuth (Helmut)
Auszeichnungen
Datum Art des Preises
1974 Förderungspreis
1975 Stipendium
1989 Diverse
Verwandschaft mit anderen KÜnstlern
Verwandschaftsgrad Name
Verheiratet mit VIEHBÖCK, Arthur
Ortswechsel
Datum Ort
1971 Kematen an der Krems
Zusammenarbeit mit
Name
VIEHBÖCK, Arthur
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
21.02.1992 - 22.03.1992 WALTRUD VIEHBÖCK. STAHLPLASTIKEN Künstlerhaus, Wien
11.10.2002 - 03.11.2001 waltrud viehböck. Werke aus Edelstahl Künstlerhaus, Wien
03.12.2009 - 10.01.2010 Skulpturen aus Edelstahl Galerie der Stadt Traun, Traun
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
1975 - 17.08.1975 Waltrud und Arthur Viehböck Kammerhofgalerie, Gmunden
1975 Schmuckausstellung Österreichisches Kulturinstitut New York, New York
1976 Waltrud und Arthur Viehböck Diverse (Österreich), Linz
05.1985 Ars Sacra 87 Palais Palffy, Wien
13.08.1989 - 20.08.1989 KONTRASTE Künstlerhaus, Kirchberg am Wechsel
17.06.2010 - 25.07.2010 Mass Werkstattgalerie des Kunstforum Salzkammergut, Gmunden