Suche nach Künstlern

TISCHLER Viktor

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Mitgliedschaften  | Auszeichnungen  | Ortswechsel  | Ausstellungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven - Schmidt - Neue Galerie - Werner Schweiger
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name TISCHLER
Vorname Viktor
andere Namen Victor
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 24.06.1890
Geburtsort Wien
Sterbedatum 25.02.1951
Sterbeort Beaulieu-sur-Mer (Frankreich)
lebt/e in Frankreich, New York
Jahrhundert 20.
Kunstrichtung Maler, Grafiker
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
1907 - 1912 Akademie der bildenden Künste Wien
Lehrer
Name
BACHER, Rudolf
RUMPLER, Franz
Mitgliedschaften
Datum Vereinigung
1920 - 1938 Hagenbund
Auszeichnungen
Datum Art des Preises
1934 Staatspreis
Ortswechsel
Datum Ort
1928 Frankreich
1941 USA
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
04.06.2008 - 07.09.2008 Moderne auf der Flucht. Österreichische KünstlerInnen in Frankreich 1938-1945 Jüdisches Museum, Wien
11.10.2014 - 01.02.2015 Hagenbund - Ein europäisches Netzwerk der Moderne (1900 bis 1938) Österreichische Galerie Belvedere, Wien
02.03.2015 - 27.03.2015 März Ausstellung 2015 Galerie Kovacek & Zetter, Wien
23.10.2015 - 21.02.2016 >Rabenmütter< Zwischen Kraft und Krise: Mütterbilder von 1900 bis heute Lentos Kunstmuseum, Linz
Ausstellungen der ÖGBel
Datum Titel
07.05.1993 - 26.10.1993 Die verlorene Moderne. Der Künstlerbund Hagen 1900 - 1938
11.10.2014 - 01.02.2015 Hagenbund - Ein europäisches Netzwerk der Moderne (1900 bis 1938)
Bestandskatalog der ÖGBel
Titel Bandtitel Seite
Kunst des 20. Jahrhunderts Band 4 161ff.