Suche nach Künstlern

SAMMER Luis

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Auszeichnungen  | Ausstellungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven - Schmidt
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name SAMMER
Vorname Luis
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 04.05.1936
Geburtsort Stainz bei Straden (Steiermark)
lebt/e in Graz und Stainz
weitere Berufe Lehrer
Jahrhundert 20.
Kunstrichtung Malerei, Wandgestltung, Glasfenster
Stichwörter Landschaft
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
Kunstschule
1958 - 1963 Akademie der bildenden Künste, Wien
Lehrer
Name
ANDERSEN, Robin Christian
BOECKL, Herbert
Auszeichnungen
Datum Art des Preises
1962 Förderungspreis
1967 ausländischer Preis
1978 Förderungspreis
1992 Würdigungspreis
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
15.06.2005 - 09.07.2005 Homerisches Gelächter Galerie Schafschetzy, Graz
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
30.05.2010 - 18.07.2010 RELIQTE. Profan-Sakrale Bilddiskurse Kulturzentrum bei den Minoriten, Graz
01.03.2017 - 08.07.2017 VULGATA. 77 Zugriffe auf die Bibel Kulturzentrum bei den Minoriten, Graz
Fuchs-Lexikon
Titel Bandtitel Seite
Die österreichischen Maler des 20. Jahrhunderts Band 4 10f.
Monografien/Ausstellungskataloge
Autor Titel Ort Jahr
WERKVERZEICHNIS Luis Sammer Graz 1994
KOREN, Johannes (Hg.) Luis Sammer. 40 Jahre Malerei. Graz, Steirische Verlagsgesellschaft m.b.H., 1999