Suche nach Künstlern

NEUWIRTH Arnulf

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Lehrtätigkeit  | Mitgliedschaften  | Auszeichnungen  | Ortswechsel  | Reisen  | Ausstellungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven - Schmidt - Neue Galerie - Werner Schweiger
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name NEUWIRTH
Vorname Arnulf
Titel Prof.
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 04.01.1912
Geburtsort Gablitz (Niederösterreich)
Sterbedatum 06.02.2012
Sterbeort Eggenburg (Niederösterreich)
lebt/e in Eggenburg u. Radschin (NÖ)
Jahrhundert 20./21.
Kunstrichtung Malerei
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
1930 - 1937 Akademie der bildenden Künste Wien
Lehrer
Name
STERRER, Karl
LehrtÄtigkeit
Datum Ort
1953 - 1972 Modeschule Hetzendorf, Wien
Mitgliedschaften
Datum Vereinigung
1946 - 1972 Der Kreis
Auszeichnungen
Datum Art des Preises
1937 'Paris-Preis'
1966 Preis der Stadt Wien
1968 Kulturpreis des Landes NÖ
1982 Goldene Ehrenmedaille der Stadt Wien
1986 Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst
2002 Gr. Ehrenkreuz für Verdienste um das Land NÖ
Ortswechsel
Datum Ort
1937 Paris
1939 Gran Canaria
Reisen
Datum Ort
1937 - 1939 Nordafrika (Algerien, Marokko)
1939 - 1942 Kanarische Inseln
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
1960 America latina Galerie Nebehay, Wien
1963 Der Äquator (12 m lange Collage) Kulturamt der Stadt Wien, Wien
1964 Das Waldviertel NÖ Landesmuseum, Wien
1965 Freuden des Landlebens Galerie Nebehay, Wien
1967 Die kleine und die große Welt Galerie Nebehay, Wien
1972 Und grün des Lebens goldener Baum Galerie Rabensteig, Wien
1974 Retrospektive , Wien
1975 Bunte Häuser - Burgen und Schlösser im Waldviertel Galerie Rabensteig, Wien
1975 Grüne Paradiese Galerie Hippolyt, St. Pölten
1977 coeur d'amour épris Galerie Rabensteig, Wien
1978   Stadtmuseum St. Pölten, St. Pölten
1979   Thurnhofgalerie Horn, Horn
1982   Museum der Stadt, Wels
1982   Neue Galerie, Wien
1983   Ursulinenhof, Linz
1996 - 1999   Diverse (Österreich), Schrems
2000 Ich stehe in Waldesschatten Neue Galerie, Geras
01.09.2002 - 13.10.2002 Im Paradies der Bilder - Ölbilder, Collagen, Aquarelle Kunsthalle Krems, Krems
17.11.2007 - 13.04.2008 Arnulf Neuwirth-"Und grün des Lebens goldener Baum NÖ Landesmuseum, St.Pölten
14.05.2011 - 19.06.2011 "...bis jetzt"von Arnulf Neuwirth Galerie blaugelbezwettl, Zwettl
11.2011 - 18.03.2012 Arnulf Neuwirth - Die Drei Jahreszeiten. Gemälde aus siebzig Jahren Niederösterreichisches Landesmuseum, St.Pölten
04.01.2012 - 2012 Arnulf Neuwirth Heimatmuseum, Gablitz
22.04.2012 - 20.05.2012 Prof. Arnulf Neuwirth Stadtmuseum, Waidhofen
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
1956 Kunst aus Österreich Stedelijk Museum, Amsterdam
1957 Biennale von Tokio , Tokio
1957 Abstraits d'Autriche Galerie Arnaud, Paris
1961 Gobelin-Biennale von Sao Paulo , Sao Paulo
1964 Cinquante ans de Collage Palais du Louvre, Paris
1967 Fahnen und Theatervorhänge Weltausstellung, Österreichpavillon, Montreal
1998 The Search Within , Pernegg, Salzburg, Neu-Delhi, Mumbai
09.05.2003 - 28.05.2003 Über Wasser Kulturamt der Stadt Wien, Wien
11.10.2015 - 31.01.2016 Das Prinzip Collage Forum Frohner,Kunstmeile, Krems
Ausstellungen der ÖGBel
Datum Titel
1984 Arnulf Neuwirth. Erinnerungen eines Reisenden
Bestandskatalog der ÖGBel
Titel Bandtitel Seite
Kunst des 20. Jahrhunderts Band 3 130ff.
Ausstellungskataloge ÖGBel
Titel Bezeichnung Jahr
Arnulf Neuwirth. Erinnerungen eines Reisenden 101. Ausst. 1984
Fuchs-Lexikon
Titel Bandtitel Seite
Die österreichischen Maler des 19. Jahrhunderts Band 3 123f.
Monografien/Ausstellungskataloge
Autor Titel Ort Jahr
Aigner, Carl (Hg.) Arnulf Neuwirth - Im Paradies der Bilder - Ölbilder, Collagen, Aquarelle Krems 2002
Waissenberger, Robert Arnulf Neuwirth. Malerei und Collage Wien 1967
Neuwirth, Arnulf Candide oder Es ist doch die beste Welt! Wien 1981
Neuwirth, Helena (Hg.) Zufall und Einfall. Arnulf Neuwirth. Aquarelle und Collagen Kautzen 1987