Suche nach Künstlern

BENDER Wolfgang

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Auszeichnungen  | Ausstellungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name BENDER
Vorname Wolfgang
Geburtsdatum 1960
Geburtsort Dornbirn
lebt/e in Wien
Jahrhundert 20./21.
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
1980 - 1985 Mozarteum, Salzburg
1986 Hochschule für angewandte Kunst, Wien
1986 - 1987 Accademia di Belle Arti di Brera, Mailand
Lehrer
Name
CARAMELLE, Ernst
Auszeichnungen
Datum Art des Preises
1995 Stipendium
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
26.01.1995 - 26.03.1995 Wechselausstellung von Wolfgang Bender Kunsthalle Wien
17.05.1998 - 21.06.1998 HUSA (home-services) Galerie Lisi Hämmerle
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
04.12.1997 - 08.02.1998 Multiples. Out of order Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz
15.11.2000 - 31.12.2000 album 00 Cult, Wien
08.12.2012 - 19.01.2013 LICHT Ergebnisse eines Wettbewerbs Kunstforum Montafon, Schruns
Ausstellungen der ÖGBel
Datum Titel
28.09.1996 - 03.11.1996 Der blinde Fleck
Fuchs-Lexikon
Titel Bandtitel Seite
Die österreichischen Maler des 20. Jahrhunderts Band 1 69