Suche nach Künstlern

JIRKUFF Susanne

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Lehrtätigkeit  | Auszeichnungen  | Ausstellungen  | Erwähnungen

Ankwicz-Kleehoven
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name JIRKUFF
Vorname Susanne
andere Namen Susi
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 1966
Geburtsort Linz (Oberösterreich)
lebt/e in Linz, Wien
Jahrhundert 20./21.
Kunstrichtung Performance, Animationsfilm, Fotografie, Grafik, Video, Diaprojektion
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
1987 - 1994 Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung, Linz
1992 - 1993 University of East London
Lehrer
Name
GSÖLLPOINTNER, Helmuth
LehrtÄtigkeit
Datum Ort
1995 Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung, Linz
Auszeichnungen
Datum Art des Preises
1994 Stipendium
2000 Schindler-Stipendium
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
30.06.2012 - 18.08.2012 Rainy Days Kunstverein Medienturm, Graz
13.04.2013 - 01.06.2013 Susi Jirkuff Galerie 422, Gmunden
19.09.2013 - 10.11.2013 Susi Jirkuff. Wild Wood Secession, Wien
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
21.11.2015 - 02.01.2016 What Some Girls Do For Money Tiroler Kunstpavillon, Innsbruck
12.07.2018 - 30.09.2018 Die neunziger Jahre. Subversive Imaginationen MUSA, Wien
ErwÄhnung auch bei
Künstlermappe Information
GÖBEL, Lena Zeitschriftausschnitt, Malerei ist Energie, Die Gmundnerin, Nr. 1, 03.2013