Suche nach Künstlern

SCHMITT Robert

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Lehrtätigkeit  | Mitgliedschaften  | Auszeichnungen  | Ausstellungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven - Schmidt
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name SCHMITT
Vorname Robert
Titel Prof.
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 20.04.1924
Geburtsort Wien
Sterbedatum 09.03.1990
Sterbeort Wien
Jahrhundert 20.
Kunstrichtung Bildhauer, Maler
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
Akademie der bildenden Künste, Wien
Lehrer
Name
ANDERSEN, Robin Christian
BOECKL, Herbert
LehrtÄtigkeit
Datum Ort
Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung, Linz
Mitgliedschaften
Datum Vereinigung
  Der Kreis
  Salzburger Kunstverein
1977 Secession Wien
Auszeichnungen
Datum Art des Preises
1971 Diverse
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
30.04.1968 - 18.05.1968 Aquarelle Galerie auf der Stubenbastei, Wien
11.09.1969 - 04.10.1969 Aquarelle Galerie Würthle, Wien
12.12.1974 - 26.01.1975 Robert Schmitt. Malerei-Graphik Schloss Esterhazy, Eisenstadt
05.04.1977 - 30.04.1977 Aquarelle und Acrylbilder Galerie auf der Stubenbastei, Wien
12.04.1984 - 06.05.1984 Robert Schmitt Secession, Wien
29.01.1987 Robert Schmitt Kunsthandel Starl, Wien
02.10.1987 - 31.10.1987 Robert Schmitt Niederösterreichisches Dokumentationszentrum für moderne Kunst, DOK, St. Pölten
20.04.1993 Bilder, Aquarelle Neue Galerie Wien, Wien
26.05.1994 - 15.07.1994 in memoriam Robert Schmitt. Stilleben und Landschaft Kleine Galerie, Wien
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
12.04.1984 - 06.05.1984 Robert Schmitt <Bilder>, Rudolf Schwaiger <Plastiken> Secession, Wien
29.10.1993 - 19.11.1993 Porträt Matejka Kleine Galerie, Wien
Bestandskatalog der ÖGBel
Titel Bandtitel Seite
Kunst des 20. Jahrhunderts Band 4 44
Fuchs-Lexikon
Titel Bandtitel Seite
Die österreichischen Maler des 20. Jahrhunderts Band 4 36f.