Suche nach Künstlern

FREIST Greta

Erstinformation  | Ausbildungsstätte  | Lehrer  | Mitgliedschaften  | Verwandtschaft  | Ortswechsel  | Zusammenarbeit  | Ausstellungen  | Literatur

Ankwicz-Kleehoven - Schmidt - Werner Schweiger
Mappen im Archiv des Belvedere
Erstinformation
Name FREIST
Vorname Greta
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 27.07.1914
Geburtsort Weikersdorf (Niederösterreich)
Sterbedatum 18.09.1993
Sterbeort Paris
Jahrhundert 20.
Kunstrichtung Malerei
AusbildungsstÄtte
Datum Ausbildung
Akademie der bildenden Künste, Wien
Lehrer
Name
BACHER, Rudolf
JETTMAR, Rudolf
Mitgliedschaften
Datum Vereinigung
  Der Kreis
Verwandschaft mit anderen KÜnstlern
Verwandschaftsgrad Name
Lebenspartner GOEBEL, Gottfried
Ortswechsel
Datum Ort
1936 Paris
Zusammenarbeit mit
Name
GOEBEL, Gottfried
Einzelausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
13.03.2014 - 30.04.2014 Die Malerin Greta Freist - eine Pariserin aus Österreich Galerie bei der Albertina Zetter, Wien
Gruppenausstellungen
Datum Titel Aussteller/Ort
30.09.1999 - 20.01.2000 Das Jahrhundert der Frauen Bank Austria Kunstforum, Wien
11.05.2001 - 30.06.2001 Vom Blühen und Reifen. Erotisches aus Kunst und Natur MUSA, Wien
05.10.2003 - 15.02.2004 Mimosen, Rosen, Herbstzeitlosen - Künstlerinnen... Kunsthalle Krems, Krems
21.09.2007 - 28.01.2008 Zwischen den Kriegen. Österreichische Künstler 1918-1938 Leopold Museum, Wien
24.06.2017 - 08.10.2017 Die einfache Wahrheit. Meisterwerke der Zwischenkriegskunst aus der Sammlung der OeNB Museum Zinkenbacher Malerkolonie, St. Gilgen
17.11.2017 - 04.03.2018 Die Kraft des Alters Österreichische Galerie Belvedere, Wien
Ausstellungen der ÖGBel
Datum Titel
26.10.1994 - 26.02.1995 Aufbrüche-Österreichische Malerei und Plastik der 50er Jahre
17.11.2017 - 04.03.2018 Die Kraft des Alters
Bestandskatalog der ÖGBel
Titel Bandtitel Seite
Kunst des 20. Jahrhunderts Band 1 249f.
Ausstellungskataloge ÖGBel
Titel Bezeichnung Jahr
aufBRÜCHE 185. Ausst. 1994/1995